• "Stiftung safety in adventures"

    BE
    gelöscht
    Handelsregister-Nr.: CH-035.7.033.373-6
    Branche: Kirchliche, politische oder säkulare Vereinigungen

    Alter der Firma

    -

    Umsatz in CHF

    -

    Kapital in CHF

    -

    Mitarbeiter

    -

    Aktive Marken

    -

    Auskünfte zu "Stiftung safety in adventures"

    Es sind keine Auskünfte verfügbar, da diese Firma gelöscht wurde.

    Management

    Es sind keine Personen im Management eingetragen.

    Quelle: SHAB

    Handelsregisterinformationen

    Quelle: SHAB

    Branche

    Kirchliche, politische oder säkulare Vereinigungen

    Firmenzweck Ihre Firma? Jetzt neuen Zweck eintragen

    Setzt sich in der ganzen Schweiz im Interesse der Konsumenten und Konsumentinnen und des Ansehens des Schweizer Tourismus für die Sicherheit von Adventure- und Outdoor-Angeboten, die dem breiten Publikum zugänglich sind, ein. Sie kann ein Label an Firmen, die sich aufgrund eines Sicherheitskonzeptes gegenüber einer Zertifizierungsstelle über einen hohen Sicherheitsstandard ausgewiesen haben, vergeben. Die Stiftung kann weitere Projekte und Organisationen mit ähnlicher Zielsetzung unterstützen. Die Stiftung hat gemeinnützigen Charakter und verfolgt keinerlei Erwerbszwecke.

    Weitere Firmennamen

    Quelle: SHAB

    Frühere und übersetzte Firmennamen

    • 'Stiftung safety in adventures'
    Ihre Firma? Jetzt neuen Firmennamen eintragen

    Besitzverhältnisse

    Es liegen uns keine Angaben zu den Besitzverhältnissen vor.

    Beteiligungen

    Es liegen uns keine Angaben zu den Beteiligungen vor.

    Neueste SHAB-Meldungen: "Stiftung safety in adventures"

    SHAB 200131/2020 - 31.01.2020
    Kategorien: Löschung

    Publikationsnummer: HR03-1004819102, Handelsregister-Amt Bern, (36)

    "Stiftung safety in adventures", in Bern, CHE-111.790.051, Stiftung (SHAB Nr. 193 vom 05.10.2017, Publ. 3791177). Die Stiftung ist gemäss Verfügung des Eidgenössischen Departements des Innern EDI vom 25.11.2019 aufgehoben. Die Stiftung wird gelöscht.

    SHAB 190709/2019 - 09.07.2019
    Kategorien: Schuldenruf

    Publikationsnummer: LS05-0000000598, Handelsregister-Amt Bern

    Rubrik: Liquidationsschuldenrufe Unterrubrik: Liquidationsschuldenruf einer Stiftung Publikationsdatum: SHAB - 09.07.2019 Meldungsnummer: Publizierende Stelle: Beat Hausherr, Münsterplatz 3a, 3011 Bern Im Auftrag von: Stiftung Safety in adventures in Liquidation Liquidationsschuldenruf Safety in adventures

  • Veröffentlichung Aufgelöstes Unternehmen: Safety in adventures Münsterplatz 3a Postfach 3000 Bern 8 Schweiz Auflösung durch: Stiftungsrat Beschlussdatum: 31.12.2018 Rechtliche Hinweise: Die Gläubiger der aufgelösten Stiftung werden aufgefordert, ihre Ansprüche anzumelden. Publikation nach Art. 58 ZGB i.V.m. Art. 913 Abs. 1 und Art. 742 Abs. 2 OR. Frist: 30 Tage Ablauf der Frist: 08.08.2019 Anmeldestelle für Forderungen, Einsprachen oder Rekurse: Beat Hausherr Münsterplatz 3a 3011 Bern Bemerkungen: Seit der Einführung der gesetzlichen Grundlagen 2014 für
    Risikosportarten und der letzten Verordnungsrevision 2019 , fallen die wichtigsten Aufgaben der Stiftung Safety in adventures weg. Die verbleibenden Stiftungstätigkeiten sind
    per Ende 2018 durch die bfu übernommen worden.

  • SHAB 190708/2019 - 08.07.2019
    Kategorien: Schuldenruf

    Publikationsnummer: LS05-0000000590, Handelsregister-Amt Bern

    Rubrik: Liquidationsschuldenrufe Unterrubrik: Liquidationsschuldenruf einer Stiftung Publikationsdatum: SHAB - 08.07.2019 Meldungsnummer: Publizierende Stelle: Beat Hausherr, Münsterplatz 3a, 3011 Bern Im Auftrag von: Stiftung Safety in adventures in Liquidation Liquidationsschuldenruf Safety in adventures

  • Veröffentlichung Aufgelöstes Unternehmen: Safety in adventures Münsterplatz 3a Postfach 3000 Bern 8 Schweiz Auflösung durch: Stiftungsrat Beschlussdatum: 31.12.2018 Rechtliche Hinweise: Die Gläubiger der aufgelösten Stiftung werden aufgefordert, ihre Ansprüche anzumelden. Publikation nach Art. 58 ZGB i.V.m. Art. 913 Abs. 1 und Art. 742 Abs. 2 OR. Frist: 30 Tage Ablauf der Frist: 08.08.2019 Anmeldestelle für Forderungen, Einsprachen oder Rekurse: Beat Hausherr Münsterplatz 3a 3011 Bern Bemerkungen: Seit der Einführung der gesetzlichen Grundlagen 2014 für
    Risikosportarten und der letzten Verordnungsrevision 2019 , fallen die wichtigsten Aufgaben der Stiftung Safety in adventures weg. Die verbleibenden Stiftungstätigkeiten sind
    per Ende 2018 durch die bfu übernommen worden.