• Pensionskasse der Emil Frey Gruppe

    ZH
    aktiv
    Jetzt Bonität prüfen Zur Timeline
    Jetzt Bonität prüfenBonität prüfen
    Handelsregister-Nr.: CH-020.7.904.226-6
    Branche: Betreiben von Pensionskassen

    Alter der Firma

    74 Jahre

    Umsatz in CHF

    PremiumPremium

    Kapital in CHF

    Kein Kapital bekannt

    Mitarbeiter

    PremiumPremium

    Aktive Marken

    0

    Auskünfte zu Pensionskasse der Emil Frey Gruppe

    preview

    Bonitätsauskunft

    Einschätzung der Bonität mit einer Ampel als Risikoindikator und weiteren hilfreichen Firmeninformationen. Mehr erfahren
    preview

    Wirtschaftsauskunft

    Umfassende Auskunft über die wirtschaftliche Situation der Firma. Mehr erfahren
    preview

    Zahlungsverhalten

    Beurteilung der Zahlungsmoral aufgrund vergangener Rechnungen. Mehr erfahren
    preview

    Betreibungsauskunft

    Übersicht über aktuelle und vergangene Betreibungsverfahren. Mehr erfahren

    Firmendossier als PDF

    Kontaktinformationen, Veränderungen, Umsatz- und Mitarbeiterzahlen, Management, Besitzverhältnisse, Beteiligungsstruktur und weitere Firmendaten.
    Jetzt kostenlos Firmendossier abrufen

    Über Pensionskasse der Emil Frey Gruppe

    • Pensionskasse der Emil Frey Gruppe ist eine Stiftung mit Sitz in Zürich. Pensionskasse der Emil Frey Gruppe gehört zur Branche «Betreiben von Pensionskassen» und ist aktuell aktiv.
    • Im Management sind 8 aktive Personen eingetragen.
    • Der Handelsregistereintrag der Organisation wurde zuletzt am 08.02.2021 angepasst. Unter Meldungen sind alle bisherigen Handelsregistereinträge abrufbar.
    • Die Organisation Pensionskasse der Emil Frey Gruppe ist unter der UID CHE-109.720.816 eingetragen.
    • Es sind 10 weitere aktive Firmen an derselben Adresse eingetragen. Dazu gehören: "Züri Woche" Verlags AG, Blattmann Automobil Holding AG, Emil Frey AG.

    Handelsregisterinformationen

    Quelle: SHAB

    Branche

    Betreiben von Pensionskassen

    Firmenzweck Ihre Firma? Jetzt neuen Zweck eintragen

    1. Die Stiftung bezweckt die berufliche Vorsorge im Rahmen des BVG und seiner Ausführung sbestimmungen für die Arbeitnehmer der Firma und mit dieser wirtschaftlich oder finanziell eng verbundener Unternehmungen sowie für deren Angehörige und Hinterlassenen gegen die wirtschaftlichen Folgen von Alter, Tod und Invalidität. 2. Der Anschluss einer eng verbundenen Unternehmung erfolgt aufgrund einer schriftlichen Anschlussvereinbarung, die der Aufsichtsbehörde zur Kenntnis zu bringen ist. 3. Die Stiftung kann über die gesetzlichen Mindestleistungen hinaus weitergehende Vorsorge betreiben, einschliesslich Unterstützungsleistungen in Notlagen, wie bei Krankheit, Unfall, Invalidität oder Arbeitslosigkeit. 4. Der Stiftungsrat erlässt ein Reglement über die Leistungen, die Organisation, die Verwaltung und Finanzierung sowie über die Kontrolle der Stiftung. Er legt im Reglement das Verhältnis zum Arbeitgeber, zu den Versicherten und zu den Anspruchberechtigten fest. Das Reglement kann vom Stiftungsrat unter Wahrung der erworbenen Rechtsansprüche der Destinatäre geändert werden. 5. Das Reglement und seine Änderungen sind der Aufsichtsbehörde einzureichen. 6. Zur Erreichung ihres Zweckes kann die Stiftung Versicherungsverträge abschliessen oder in bestehende Verträge eintreten, wobei sie selbst Versicherungsnehmerin und Begünstigte sein muss.

    Revisionsstelle

    Quelle: SHAB

    Aktive Revisionsstelle (1)
    Name Ort Seit Bis
    KPMG AG
    Zürich 26.05.2006

    Ihre Firma? Jetzt neue Revisionsstelle melden

    Weitere Firmennamen

    Quelle: SHAB

    Frühere und übersetzte Firmennamen

    • Caisse de pension du groupe Emil Frey
    • Cassa pensione del gruppo Emil Frey
    • Stiftung Emil Frey Zürich
    • Stiftung Frey Emil Zürich
    Ihre Firma? Jetzt neuen Firmennamen eintragen

    Besitzverhältnisse

    Es liegen uns keine Angaben zu den Besitzverhältnissen vor.

    Beteiligungen

    Es liegen uns keine Angaben zu den Beteiligungen vor.

    Neueste SHAB-Meldungen: Pensionskasse der Emil Frey Gruppe

    SHAB 210208/2021 - 08.02.2021
    Kategorien: Änderung im Management

    Publikationsnummer: HR02-1005094088, Handelsregister-Amt Zürich, (20)

    Pensionskasse der Emil Frey Gruppe, in Zürich, CHE-109.720.816, Stiftung (SHAB Nr. 78 vom 23.04.2020, Publ. 1004875606).

    Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften:
    Stössel, Werner, von Bäretswil, in Regensdorf, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien.

    Eingetragene Personen neu oder mutierend:
    Kunz, Roger, von Zürich, in Maur, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien;
    Ungricht Müller, Christiane, von Bütschwil-Ganterschwil, in Falera, Mitglied des Stiftungsrates, mit Kollektivunterschrift zu zweien [bisher: von Bütschwil, in Veltheim (AG)].

    SHAB 200423/2020 - 23.04.2020
    Kategorien: Änderung des Firmenzwecks

    Publikationsnummer: HR02-1004875606, Handelsregister-Amt Zürich, (20)

    Pensionskasse der Emil Frey Gruppe, in Zürich, CHE-109.720.816, Stiftung (SHAB Nr. 77 vom 23.04.2019, Publ. 1004614503).

    Urkundenänderung:
    06.02.2020.

    Name neu:
    Pensionskasse der Emil Frey Gruppe.

    Uebersetzungen des Namens neu:
    (Caisse de pension du groupe Emil Frey) (Cassa pensione del gruppo Emil Frey).

    Zweck neu:
    1. Die Stiftung bezweckt die berufliche Vorsorge im Rahmen des BVG und seiner Ausführung sbestimmungen für die Arbeitnehmer der Firma und mit dieser wirtschaftlich oder finanziell eng verbundener Unternehmungen sowie für deren Angehörige und Hinterlassenen gegen die wirtschaftlichen Folgen von Alter, Tod und Invalidität. 2. Der Anschluss einer eng verbundenen Unternehmung erfolgt aufgrund einer schriftlichen Anschlussvereinbarung, die der Aufsichtsbehörde zur Kenntnis zu bringen ist. 3. Die Stiftung kann über die gesetzlichen Mindestleistungen hinaus weitergehende Vorsorge betreiben, einschliesslich Unterstützungsleistungen in Notlagen, wie bei Krankheit, Unfall, Invalidität oder Arbeitslosigkeit. 4. Der Stiftungsrat erlässt ein Reglement über die Leistungen, die Organisation, die Verwaltung und Finanzierung sowie über die Kontrolle der Stiftung. Er legt im Reglement das Verhältnis zum Arbeitgeber, zu den Versicherten und zu den Anspruchberechtigten fest. Das Reglement kann vom Stiftungsrat unter Wahrung der erworbenen Rechtsansprüche der Destinatäre geändert werden. 5. Das Reglement und seine Änderungen sind der Aufsichtsbehörde einzureichen. 6. Zur Erreichung ihres Zweckes kann die Stiftung Versicherungsverträge abschliessen oder in bestehende Verträge eintreten, wobei sie selbst Versicherungsnehmerin und Begünstigte sein muss.

    SHAB 190423/2019 - 23.04.2019
    Kategorien: Änderung im Management

    Publikationsnummer: HR02-1004614503, Handelsregister-Amt Zürich, (20)

    Pensionskasse der Emil Frey Gruppe, in Zürich, CHE-109.720.816, Stiftung (SHAB Nr. 19 vom 29.01.2019, Publ. 1004552864).

    Ausgeschiedene Personen und erloschene Unterschriften:
    Keller, Roland, von Zürich, in Berikon, Geschäftsführer, mit Kollektivunterschrift zu zweien.

    Trefferliste

    Hier finden Sie eine Verlinkung des Managements auf eine Trefferliste zu Personen mit dem gleichen Namen, die im Handelsregister eingetragen sind.

    Title
    Bestätigen