• Lolox AG in Liquidation

    ZH
    in Liquidation
    Jetzt Bonität prüfen Zur Timeline
    Jetzt Bonität prüfenBonität prüfen
    Handelsregister-Nr.: CH-020.3.023.903-6
    Branche: Handel (Lebensmittel und Getränke)

    Alter der Firma

    21 Jahre

    Umsatz in CHF

    PremiumPremium

    Kapital in CHF

    100'000

    Mitarbeiter

    PremiumPremium

    Aktive Marken

    0

    Auskünfte zu Lolox AG in Liquidation

    preview

    Bonitätsauskunft

    Einschätzung der Bonität mit einer Ampel als Risikoindikator und weiteren hilfreichen Firmeninformationen. Mehr erfahren
    preview

    Wirtschaftsauskunft

    Umfassende Auskunft über die wirtschaftliche Situation der Firma. Mehr erfahren
    preview

    Zahlungsverhalten

    Beurteilung der Zahlungsmoral aufgrund vergangener Rechnungen. Mehr erfahren
    preview

    Betreibungsauskunft

    Übersicht über aktuelle und vergangene Betreibungsverfahren. Mehr erfahren

    Firmendossier als PDF

    Kontaktinformationen, Veränderungen, Umsatz- und Mitarbeiterzahlen, Management, Besitzverhältnisse, Beteiligungsstruktur und weitere Firmendaten.
    Jetzt kostenlos Firmendossier abrufen

    Über Lolox AG in Liquidation

    • Lolox AG in Liquidation ist aktuell in Liquidation und in der Branche Handel (Lebensmittel und Getränke) tätig. Der Sitz liegt in Schlieren.
    • Im Management ist eine aktive Person eingetragen. Gegründet wurde die Firma am 22.11.2000.
    • Die Firma hat ihren Handelsregistereintrag zuletzt am 07.07.2022 angepasst. Alle bisherigen Handelsregistereinträge sind unter Meldungen verfügbar.
    • Lolox AG in Liquidation ist im Kanton ZH unter der UID CHE-101.314.068 eingetragen.

    Handelsregisterinformationen

    Quelle: SHAB

    Branche

    Handel (Lebensmittel und Getränke)

    Firmenzweck Passen Sie den Firmenzweck mit wenigen Klicks an.

    Die Gesellschaft bezweckt den Handel mit Süsswaren, Spielwaren, Wohnaccessoires, Kosmetikartikeln, Sportartikeln und Textilien. Die Gesellschaft kann Zweigniederlassungen und Tochtergesellschaften errichten und sich an anderen Unternehmen beteiligen sowie alle Geschäfte tätigen, die direkt oder indirekt mit ihrem Zweck in Zusammenhang stehen. Die Gesellschaft kann Grundeigentum erwerben, belasten, veräussern und verwalten.

    Revisionsstelle

    Quelle: SHAB

    Frühere Revisionsstelle (3)
    Name Ort Seit Bis
    Revera Treuhand AG
    Rüegsau 14.08.2009 16.12.2020
    Revera AG
    Bolligen 17.08.2004 13.08.2009
    Caminada Treuhand AG Zürich
    Zürich <2004 16.08.2004

    Weitere Firmennamen

    Quelle: SHAB

    Frühere und übersetzte Firmennamen

    • Lolox AG
    Möchten Sie den Firmennamen aktualisieren? Klicken Sie hier.

    Besitzverhältnisse

    Es liegen uns keine Angaben zu den Besitzverhältnissen vor.

    Beteiligungen

    Es liegen uns keine Angaben zu den Beteiligungen vor.

    Neueste SHAB-Meldungen: Lolox AG in Liquidation

    SHAB 220707/2022 - 07.07.2022
    Kategorien: Konkurs

    Publikationsnummer: KK04-0000027790, Handelsregister-Amt Zürich

    Rubrik: Konkurse Unterrubrik: Kollokationsplan und Inventar Publikationsdatum: SHAB, KABZH 07.07.2022 Voraussichtliches Ablaufdatum: 07.07.2027 Meldungsnummer: Publizierende Stelle Notariat, Grundbuchamt und Konkursamt Schlieren, Uitikonerstrasse 9, 8952 Schlieren Kollokationsplan Lolox AG in Liquidation Schuldner: Lolox AG in Liquidation CHE-101.314.068 Gaswerkstrasse 8

  • Schlieren Rechtliche Hinweise: Ein Gläubiger, der den Kollokationsplan anfechten will, weil seine Forderung ganz oder teilweise abgewiesen oder nicht im beanspruchten Rang zugelassen worden ist, muss innert 20 Tagen nach der öffentlichen Auflage des Kollokationsplanes beim angegebenen Gericht am Konkursort gegen die Masse klagen. Will er die Zulassung eines anderen Gläubigers oder dessen Rang bestreiten, so muss er die Klage gegen den Gläubiger richten. Publikation nach Art. 221 und 249-250 SchKG. Anfechtungsfrist Kollokationsplan: 20 Tage Auflagestelle: Mobile Equipe+ Wengistrasse 7
  • Zürich Bemerkungen: Der Kollokationsplan liegt den beteiligten Gläubigern bei der Mobilen Equipe+, Wengistrasse 7, 8004 Zürich, im Original und mit sämtlichen Eingaben, sowie beim
    Konkursamt Schlieren (ohne Eingaben), zur Einsicht auf. Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplanes sind innert der genannten Frist beim Bezirksgericht Dietikon rechtshängig zu machen.
    Soweit keine Anfechtung erfolgt, wird der Plan rechtskräftig.

  • SHAB 220224/2022 - 24.02.2022
    Kategorien: Konkurs

    Publikationsnummer: KK04-0000025058, Handelsregister-Amt Zürich

    Rubrik: Konkurse Unterrubrik: Kollokationsplan und Inventar Publikationsdatum: SHAB, KABBE, KABBS, KABZH 24.02.2022 Zusätzliche Publikationen: KABGR, KABAG 24.02.2022, KABLU 26.02.2022 Voraussichtliches Ablaufdatum: 24.02.2027 Meldungsnummer: Publizierende Stelle Notariat, Grundbuchamt und Konkursamt Schlieren, Uitikonerstrasse 9, 8952 Schlieren Kollokationsplan und Inventar Lolox AG in Liquidation Schuldner: Lolox AG in Liquidation CHE-101.314.068 Gaswerkstrasse 8

  • Schlieren Rechtliche Hinweise: Ein Gläubiger, der den Kollokationsplan anfechten will, weil seine Forderung ganz oder teilweise abgewiesen oder nicht im beanspruchten Rang zugelassen worden ist, muss innert 20 Tagen nach der öffentlichen Auflage des Kollokationsplanes beim angegebenen Gericht am Konkursort gegen die Masse klagen. Will er die Zulassung eines anderen Gläubigers oder dessen Rang bestreiten, so muss er die Klage gegen den Gläubiger richten. Publikation nach Art. 221 und 249-250 SchKG. Auflagefrist Kollokationsplan: 20 Tage Anfechtungsfrist Inventar: 10 Tage Auflagestelle: Mobile Equipe+ Wengistrasse 7
  • Zürich Bemerkungen: Der Kollokationsplan und das Inventar liegen den beteiligten Gläubigern bei der Mobilen Equipe+, Wengistrasse 7, 8004 Zürich, im Original und mit sämtlichen Eingaben, sowie beim Konkursamt Schlieren (ohne Eingaben), zur Einsicht auf. Klagen auf Anfechtung des Kollokationsplanes innert der genannten Frist beim Bezirksgericht Dietikon rechtshängig zu machen. Noch nicht rechtskräftige Forderungen aus öffentlichem Recht, zu deren Beurteilung im Bestreitungsfall besondere Instanzen zuständig sind, können jedoch nur nach den zutreffenden besonderen Verfahrensvorschriften angefochten werden. Soweit keine Anfechtung erfolgt, wird der Plan rechtskräftig. Innert 10 Tagen nach der Bekanntmachung im Schweizerischen Handelsamtsblatt sind bei der Mobilen Equipe+ schriftlich einzureichen: Begehren um Abtretung der Rechte im Sinne des Art. 260 SchKG zur Bestreitung
    - der von der Konkursverwaltung anerkannten Eigentumsansprachen, - der noch nicht rechtskräftigen Forderungen aus öffentlichem Recht, auf deren
    Anfechtung die Konkursverwaltung verzichtet.

  • SHAB 210211/2021 - 11.02.2021
    Kategorien: Konkurs

    Publikationsnummer: KK02-0000016863, Handelsregister-Amt Zürich

    Rubrik: Konkurse Unterrubrik: Konkurspublikation/Schuldenruf Publikationsdatum: SHAB, KABZH 11.02.2021 Voraussichtliches Ablaufdatum: 11.02.2026 Meldungsnummer: Publizierende Stelle Notariat, Grundbuchamt und Konkursamt Schlieren, Uitikonerstrasse 9, 8952 Schlieren Konkurspublikation/Schuldenruf Lolox AG in Liquidation Schuldner: Lolox AG in Liquidation CHE-101.314.068 Gaswerkstrasse 8

  • Schlieren Art des Konkursverfahrens: summarisch Datum der Konkurseröffnung: 20.01.2021 Rechtliche Hinweise: Die Gläubiger des Schuldners und alle, die Ansprüche auf die in seinem Besitz befindlichen Vermögensstücke haben, werden aufgefordert, ihre Forderungen oder Ansprüche samt Beweismitteln (Schuldscheine, Buchauszüge usw.) innert der genannten Frist bei der Kontaktstelle einzugeben. Schuldner des Konkursiten haben sich innert der gleichen Frist bei der Kontaktstelle zu melden; Straffolge bei Unterlassung nach Art. 324 Ziff. 2 StGB. Personen, die Sachen des Schuldners als Pfandgläubiger oder aus anderen Gründen besitzen, werden aufgefordert, diese innert der gleichen Frist der Kontaktstelle zur Verfügung zu stellen; Straffolge bei Unterlassung (Art. 324 Ziff. 3 StGB). Das Vorzugsrecht erlischt, wenn die Meldung ungerechtfertigt unterbleibt. Die angegebene Kontaktstelle gilt auch für Beteiligte, die im Ausland wohnen. Publikation nach Art. 231 und 232 SchKG sowie Art. 29 und 123 der Vo des Bundesgerichtes über die Zwangsverwertung von Grundstücken (VZG). Frist: 1 Monat(e) Ablauf der Frist: 11.03.2021 Kontaktstelle: Anfragen und Korrespondenzen sind ausschliesslich an die folgende Kontaktstelle zu richten: Mobile Equipe+ des Notariatsinspektorates des Kantons Zürich
    Postfach
  • Zürich
    E-Mail: NI50-MobileEquipe@notariate.zh.ch

  • Trefferliste

    Hier finden Sie eine Verlinkung des Managements auf eine Trefferliste zu Personen mit dem gleichen Namen, die im Handelsregister eingetragen sind.

    Title
    Bestätigen