• Beton-Elementbau Aarberg GmbH in Liquidation

    BE
    in Liquidation
    Jetzt Bonität prüfen Zur Timeline
    Jetzt Bonität prüfenBonität prüfen
    Handelsregister-Nr.: CH-036.4.075.356-1
    Branche: Bewirtschaftung von Liegenschaften und Wohnungen

    Alter der Firma

    5 Jahre

    Umsatz in CHF

    PremiumPremium

    Kapital in CHF

    20'000

    Mitarbeiter

    PremiumPremium

    Aktive Marken

    0

    Auskünfte zu Beton-Elementbau Aarberg GmbH in Liquidation

    *angezeigte Auskünfte sind Beispiele
    preview

    Bonitätsauskunft

    Einschätzung der Bonität mit einer Ampel als Risikoindikator und weiteren hilfreichen Firmeninformationen. Mehr erfahren
    preview

    Wirtschaftsauskunft

    Umfassende Auskunft über die wirtschaftliche Situation der Firma. Mehr erfahren
    preview

    Zahlungsverhalten

    Beurteilung der Zahlungsmoral aufgrund vergangener Rechnungen. Mehr erfahren
    preview

    Betreibungsauskunft

    Übersicht über aktuelle und vergangene Betreibungsverfahren. Mehr erfahren

    Firmendossier als PDF

    Kontaktinformationen, Veränderungen, Umsatz- und Mitarbeiterzahlen, Management, Besitzverhältnisse, Beteiligungsstruktur und weitere Firmendaten.
    Jetzt kostenlos Firmendossier abrufen

    Über Beton-Elementbau Aarberg GmbH in Liquidation

    • Beton-Elementbau Aarberg GmbH in Liquidation mit Sitz in Aarberg ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung aus dem Bereich «Bewirtschaftung von Liegenschaften und Wohnungen». Beton-Elementbau Aarberg GmbH in Liquidation ist in Liquidation.
    • Beton-Elementbau Aarberg GmbH in Liquidation wurde am 05.10.2018 gegründet.
    • Die Firma hat ihren Handelsregistereintrag zuletzt am 06.03.2024 angepasst. Alle bisherigen Handelsregistereinträge sind unter Meldungen verfügbar.
    • Die gemeldete UID ist CHE-228.929.719.
    • Unternehmen mit der gleichen Adresse: Coiffösä Däheim N. Zesiger, House4me GmbH.

    Handelsregisterinformationen

    Quelle: SHAB

    Branche

    Bewirtschaftung von Liegenschaften und Wohnungen

    Firmenzweck Passen Sie den Firmenzweck mit wenigen Klicks an.

    Zweck der Gesellschaft sind Immobiliengeschäfte aller Art, insbesondere der Erwerb und die Veräusserung, die Verwaltung, die Vermietung, die Überbauung (vorwiegend im Beton-Elementbau) und die Vermittlung von Liegenschaften. Die Gesellschaft kann im In- und Ausland Zweigniederlassungen errichten, sich an anderen Unternehmungen des In- und Auslandes beteiligen, gleichartige oder verwandte Unternehmungen errichten, erwerben oder sich mit ihnen zusammenschliessen, Grundstücke erwerben und weiterveräussern sowie alle Geschäfte eingehen und Verträge abschliessen, die geeignet sind, den Zweck der Gesellschaft zu fördern oder die direkt oder indirekt damit im Zusammenhang stehen.

    Weitere Firmennamen

    Quelle: SHAB

    Frühere und übersetzte Firmennamen

    • Beton-Elementbau Aarberg GmbH
    Möchten Sie den Firmennamen aktualisieren? Klicken Sie hier.

    Besitzverhältnisse

    Beteiligungen

    Es liegen uns keine Angaben zu den Beteiligungen vor.

    Neueste SHAB-Meldungen: Beton-Elementbau Aarberg GmbH in Liquidation

    SHAB 240306/2024 - 06.03.2024
    Kategorien: Konkurs

    Publikationsnummer: KK04-0000040223, Handelsregister-Amt Bern

    Rubrik: Konkurse Unterrubrik: Kollokationsplan und Inventar Publikationsdatum: SHAB, KABBE 06.03.2024 Öffentlich einsehbar bis: 06.03.2029 Meldungsnummer: Publizierende Stelle Konkursamt Seeland - Dienststelle Seeland, Kontrollstrasse 20, 2502 Biel/Bienne Kollokationsplan Beton-Elementbau Aarberg GmbH Schuldner: Beton-Elementbau Aarberg GmbH CHE-228.929.719 Seidengasse 4

  • Aarberg Rechtliche Hinweise: Ein Gläubiger, der den Kollokationsplan anfechten will, weil seine Forderung ganz oder teilweise abgewiesen oder nicht im beanspruchten Rang zugelassen worden ist, muss innert 20 Tagen nach der öffentlichen Auflage des Kollokationsplanes beim angegebenen Gericht am Konkursort gegen die Masse klagen. Will er die Zulassung eines anderen Gläubigers oder dessen Rang bestreiten, so muss er die Klage gegen den Gläubiger richten. Publikation nach Art. 221 und 249-250 SchKG. Ergänzende rechtliche Hinweise: Neuauflage des Kollokationsplanes infolge nachträglicher Zulassung einer Forderung in der 3. Klasse. Anfechtungsfrist Kollokationsplan: 20 Tage
    Ablauf der Frist: 26.03.2024 Auflagestelle:
    Konkursamt Seeland - Dienststelle Seeland, Kontrollstrasse 20, 2502 Biel/Bienne

  • SHAB 240110/2024 - 10.01.2024
    Kategorien: Konkurs

    Publikationsnummer: KK04-0000038743, Handelsregister-Amt Bern

    Rubrik: Konkurse Unterrubrik: Kollokationsplan und Inventar Publikationsdatum: SHAB, KABBE 10.01.2024 Öffentlich einsehbar bis: 10.01.2029 Meldungsnummer: Publizierende Stelle Konkursamt Seeland - Dienststelle Seeland, Kontrollstrasse 20, 2502 Biel/Bienne Kollokationsplan Beton-Elementbau Aarberg GmbH Schuldner: Beton-Elementbau Aarberg GmbH CHE-228.929.719 Seidengasse 4

  • Aarberg Rechtliche Hinweise: Ein Gläubiger, der den Kollokationsplan anfechten will, weil seine Forderung ganz oder teilweise abgewiesen oder nicht im beanspruchten Rang zugelassen worden ist, muss innert 20 Tagen nach der öffentlichen Auflage des Kollokationsplanes beim angegebenen Gericht am Konkursort gegen die Masse klagen. Will er die Zulassung eines anderen Gläubigers oder dessen Rang bestreiten, so muss er die Klage gegen den Gläubiger richten. Publikation nach Art. 221 und 249-250 SchKG. Ergänzende rechtliche Hinweise: Neuauflage des Kollokationsplanes infolge nachträglicher Zulassung einer Forderung in der
    1. Klasse. Anfechtungsfrist Kollokationsplan: 20 Tage

    Ablauf der Frist: 30.01.2024 Auflagestelle:
    Konkursamt Seeland - Dienststelle Seeland, Kontrollstrasse 20, 2502 Biel/Bienne

  • SHAB 231129/2023 - 29.11.2023
    Kategorien: Konkurs

    Publikationsnummer: KK04-0000037677, Handelsregister-Amt Bern

    Rubrik: Konkurse Unterrubrik: Kollokationsplan und Inventar Publikationsdatum: SHAB, KABBE 29.11.2023 Öffentlich einsehbar bis: 29.11.2028 Meldungsnummer: Publizierende Stelle Konkursamt Seeland - Dienststelle Seeland, Kontrollstrasse 20, 2502 Biel/Bienne Kollokationsplan und Inventar Beton-Elementbau Aarberg GmbH Schuldner: Beton-Elementbau Aarberg GmbH CHE-228.929.719 Seidengasse 4

  • Aarberg Rechtliche Hinweise: Ein Gläubiger, der den Kollokationsplan anfechten will, weil seine Forderung ganz oder teilweise abgewiesen oder nicht im beanspruchten Rang zugelassen worden ist, muss innert 20 Tagen nach der öffentlichen Auflage des Kollokationsplanes beim angegebenen Gericht am Konkursort gegen die Masse klagen. Will er die Zulassung eines anderen Gläubigers oder dessen Rang bestreiten, so muss er die Klage gegen den Gläubiger richten. Publikation nach Art. 221 und 249-250 SchKG. Anfechtungsfrist Kollokationsplan: 20 Tage Ablauf der Frist: 19.12.2023 Anfechtungsfrist Inventar: 10 Tage
    Ablauf der Frist: 09.12.2023 Auflagestelle:
    Konkursamt Seeland - Dienststelle Seeland, Kontrollstrasse 20, 2502 Biel/Bienne

  • Trefferliste

    Hier finden Sie eine Verlinkung des Managements auf eine Trefferliste zu Personen mit dem gleichen Namen, die im Handelsregister eingetragen sind.

    Title
    Bestätigen