• MeinArzt in Staufen GmbH

    AG
    aktiv
    Handelsregister-Nr.: CH-400.4.447.069-7
    Branche: Betreiben von Arzt- oder Zahnarztpraxen
    Jetzt Bonität prüfen
    Jetzt Bonität prüfenBonität prüfen

    Alter der Firma

    1 Jahr

    Umsatz in CHF

    PremiumPremium

    Kapital in CHF

    20'000

    Mitarbeiter

    PremiumPremium

    Aktive Marken

    0

    Auskünfte zu MeinArzt in Staufen GmbH

    preview

    Bonitätsauskunft

    Einschätzung der Bonität mit einer Ampel als Risikoindikator und weiteren hilfreichen Firmeninformationen. Mehr erfahren
    preview

    Wirtschaftsauskunft

    Umfassende Auskunft über die wirtschaftliche Situation der Firma. Mehr erfahren
    preview

    Zahlungsverhalten

    Beurteilung der Zahlungsmoral aufgrund vergangener Rechnungen. Mehr erfahren
    preview

    Betreibungsauskunft

    Übersicht über aktuelle und vergangene Betreibungsverfahren. Mehr erfahren

    Firmendossier als PDF

    Kontaktinformationen, Veränderungen, Umsatz- und Mitarbeiterzahlen, Management, Besitzverhältnisse, Beteiligungsstruktur und weitere Firmendaten.
    Jetzt kostenlos Firmendossier abrufen

    Über MeinArzt in Staufen GmbH

    • MeinArzt in Staufen GmbH in Staufen ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung aus dem Bereich «Betreiben von Arzt- oder Zahnarztpraxen». MeinArzt in Staufen GmbH ist aktiv.
    • MeinArzt in Staufen GmbH wurde am 20.02.2020 gegründet.
    • Am 18.02.2021 wurde der Handelsregistereintrag der Firma zuletzt geändert. Unter Meldungen finden Sie alle Änderungen.
    • MeinArzt in Staufen GmbH ist im Kanton AG unter der UID CHE-483.161.743 eingetragen.

    Handelsregisterinformationen

    Quelle: SHAB

    Branche

    Betreiben von Arzt- oder Zahnarztpraxen

    Firmenzweck Ihre Firma? Jetzt neuen Zweck eintragen

    Bereitstellen der Infrastruktur für medizinische Dienstleistungen, Erbringen von Beratungs- und Verwaltungsdienstleistungen für medizinische Praxen sowie Ausführung von administrativen Tätigkeiten im vorgenannten Bereich; kann Zweigniederlassungen errichten, sich an anderen Unternehmungen beteiligen, gleichartige oder verwandte Unternehmen erwerben oder sich mit solchen zusammenschliessen sowie Grundstücke, Immaterialgüterrechte und Lizenzen aller Art erwerben, verwalten, belasten und veräussern.

    Weitere Firmennamen

    Quelle: SHAB

    Frühere und übersetzte Firmennamen

    • MeinArzt in Staufen Ltd liab Co
    • MeinArzt in Staufen Sagl
    • MeinArzt in Staufen Sàrl
    • MeinArzt in Baden GmbH
    • MeinArzt in Baden Sàrl
    • MeinArzt in Baden Ltd liab Co
    • MeinArzt in Baden Sagl
    Ihre Firma? Jetzt neuen Firmennamen eintragen

    Besitzverhältnisse

    Beteiligungen

    Es liegen uns keine Angaben zu den Beteiligungen vor.

    Neueste SHAB-Meldungen: MeinArzt in Staufen GmbH

    SHAB 210218/2021 - 18.02.2021
    Kategorien: Andere gesetzliche Publikationen

    Publikationsnummer: UV01-0000001858, Handelsregister-Amt Aargau

    Rubrik: Gerichtliche Entscheide und Vorladungen im SHAB Unterrubrik: Handelsgerichtsentscheid Publikationsdatum: SHAB 18.02.2021 Voraussichtliches Ablaufdatum: 18.08.2021 Meldungsnummer: Publizierende Stelle Handelsgericht des Kantons Aargau, Obere Vorstadt 40, 5000 Aarau Entscheid betreffend Organisationsmangel MeinArzt in Staufen GmbH Klagende Partei: Kanton Aargau vertreten durch das Handelsregisteramt Beklagte Partei: MeinArzt in Staufen GmbH CHE-483.161.743 Parkstrasse 22

  • Staufen Angaben zum gerichtlichen Entscheid: Entscheid vom 16. Februar 2021 Besetzung Oberrichter Vetter, Vizepräsident Gerichtsschreiber-Stv. Stich Gesuchsteller Kanton Aargau vertreten durch das Handelsregisteramt, Bahnhofplatz 3c, 5000 Aarau Gesuchsgegnerin MeinArzt in Staufen GmbH, Parkstrasse 22, 5603 Staufen Gegenstand Summarisches Verfahren betreffend Mängel in der Organisaton der Gesellschaft (Art.
  • i.V.m. Art. 731b OR) Der Vizepräsident erkennt: 1. Die Gesuchsgegnerin wird mit Wirkung ab Dienstag, 16. Februar 2021, 16:00 Uhr aufgelöst. 2. Es wird die Liquidation der Gesuchsgegnerin nach den Vorschriften über den Konkurs angeordnet. 3. Das Konkursamt des Kantons Aargau, Amtsstelle Oberentfelden, wird nach Rechtskraft dieses Entscheides beauftragt, die Liquidation nach den Vorschriften über den Konkurs durchzuführen. 4. Die Meldung an das Handelsregisteramt des Kantons Aargau gemäss Art. 158 HRegV betreffend die Auflösung der Gesuchsgegnerin erfolgt nach Rechtskraft dieses Entscheides. 5. Die Gerichtskosten von Fr. 1'500.00 werden der Gesuchsgegnerin auferlegt. 6. Es werden keine Parteikosten zugesprochen. Zustellung an: die Gesuchsgegnerin (via öffentliche Bekanntmachung im SHAB) Rechtsmittelbelehrung für die Beschwerde in Zivilsachen (Art. 72 ff., Art. 90 ff. BGG) Gegen diesen Entscheid kann innert 30 Tagen, von der schriftlichen Eröffnung der vollständigen Ausfertigung des Entscheides an gerechnet, die Beschwerde an das Schweizerische Bundesgericht erhoben werden. Die Beschwerde ist schriftlich oder in elektronischer Form beim Schweizerischen Bundesgericht einzureichen. Die Beschwerdeschrift ist in einer Amtssprache abzufassen und hat die Begehren, deren Begründung mit Angabe der Beweismittel und die Unterschriften bzw. eine anerkannte elektronische Signatur zu enthalten. In der Begründung ist in gedrängter Form darzulegen, inwiefern der angefochtene Entscheid Recht (Art. 95 ff. BGG) verletzt. Die Urkunden, auf die sich die Partei als Beweismittel beruft, sind beizulegen, soweit die Partei sie in den Händen hat; ebenso ist der angefochtene Entscheid beizulegen (Art. 42 BGG). Aarau, 16. Februar 2021 Handelsgericht des Kantons Aargau, 2. Kammer Entscheiddatum: 16.02.2021
    Gerichtliche Entscheidinstanz: Handelsgericht des Kantons Aargau Obere Vorstadt 40
  • Aarau

  • SHAB 210209/2021 - 09.02.2021
    Kategorien: Schuldbetreibung

    Publikationsnummer: SB04-0000003057, Handelsregister-Amt Aargau

    Rubrik: Schuldbetreibungen Unterrubrik: Pfändungsanzeige/-urkunde Publikationsdatum: SHAB 09.02.2021 Zusätzliche Publikationen: KABAG 09.02.2021 Voraussichtliches Ablaufdatum: 09.02.2022 Meldungsnummer: Publizierende Stelle Gemeinde Staufen - Betreibungsamt Staufen, Zopfgasse 20, 5603 Staufen Pfändungsanzeige/-urkunde MeinArzt in Staufen GmbH Schuldner: MeinArzt in Staufen GmbH CHE-483.161.743 Parkstrasse 22

  • Staufen Gläubiger: SVA Aargau CHE-494.073.907 Kyburgerstrasse 15
  • Aarau Angaben zur Pfändungsanzeige und -urkunde: Schuldbetreibung/en Nr. 2021018 vom 11.01.2021 Forderungen: CHF 4'021.00 nebst Zins zu 5.00 % seit 07.01.2021 AB-22945873, 02.10.2020, Akontorechnung (10.2020), CHF 4'076.00 AB-54240550, 06.01.2021, Verzugszins 01.11.2020 - 06.01.2020, CHF 36.85 CHF 91.85 ohne Zins, siehe Position 1 Zusätzliche Kosten: Betreibungs- und Pfändungsvollzugskosten zuzüglich Publikationskosten Rechtliche Hinweise: Der Schuldner hat sich bei Straffolge (Art. 169 StGB) jeder vom Betreibungsbeamten nicht bewilligten Verfügung über die Vermögenswerte zu enthalten (Art. 96 SchKG). Publikation nach SchKG Art. 66, 90, 112. Ergänzende rechtliche Hinweise: Der Schuldnerin wird hiermit angezeigt, dass der Gläubiger für seine Forderung die Pfändung verlangt, welche am 15. Februar 2021, 9.00 Uhr, im Amtslokal des Betreibungsamts Staufen, Zopfgasse 20, 5603 Staufen, vollzogen wird. Bleibt die Schuldnerin der Pfändung fern und lässt sich nicht vertreten, wird die Pfändung in Abwesenheit vollzogen. Infolge mangelnder Kenntnisse über pfändbare Vermögenswerte würde ein Verlustschein nach Art. 115 i.V.m. Art. 112 SchKG ausgestellt.
    Kontaktstelle: Gemeinde Staufen - Betreibungsamt Staufen Zopfgasse 20
  • Staufen

  • SHAB 210202/2021 - 02.02.2021
    Kategorien: Andere gesetzliche Publikationen

    Publikationsnummer: UV01-0000001828, Handelsregister-Amt Aargau

    Rubrik: Gerichtliche Entscheide und Vorladungen im SHAB Unterrubrik: Handelsgerichtsentscheid Publikationsdatum: SHAB 02.02.2021 Voraussichtliches Ablaufdatum: 02.08.2021 Meldungsnummer: Publizierende Stelle Handelsgericht des Kantons Aargau, Obere Vorstadt 40, 5000 Aarau Entscheid betreffend Organisationsmangel MeinArzt in Staufen GmbH Klagende Partei: Kanton Aargau vertreten durch das Handelsregisteramt Beklagte Partei: MeinArzt in Staufen GmbH CHE-483.161.743 Parkstrasse 22

  • Staufen Angaben zum gerichtlichen Entscheid: Verfügung vom
    1. Februar 2021 Gesuchsteller Kanton Aargau vertreten durch das Handelsregisteramt, Bahnhofplatz 3c, 5000 Aarau Gesuchsgegnerin MeinArzt in Staufen GmbH, Parkstrasse 22, 5603 Staufen Gegenstand Summarisches Verfahren betreffend Mängel in der Organisaton der Gesellschaft (Art.
    2. i.V.m. Art. 731b OR) Der Vizepräsident verfügt: 1. Der Gesuchsgegnerin wird eine letzte, nicht erstreckbare Frist von 10 Tagen zur Erstattung einer schriftlichen Antwort angesetzt. Damit wird die Androhung verbunden, dass das Gericht bei erneuter Säumnis einen Endentscheid fällt (Art. 219 ZPO i.V.m. Art. 223 Abs. 2 ZPO). 2. Es gilt kein Stillstand der Fristen (Art. 145 Abs. 2 ZPO). 3. Bleibt die Gesuchsgegnerin säumig und liegt ein Mangel in der Organisation der Gesellschaft vor, so ordnet das Gericht die Auflösung der Gesuchsgegnerin und die Liquidation nach den Vorschriften über den Konkurs an (Art. 731b Abs. 1 Ziff. 3 OR). Zustellung an: die Gesuchsgegnerin (via öffentliche Bekanntmachung im SHAB) Aarau, 1. Februar 2021 Handelsgericht des Kantons Aargau, 2. Kammer Entscheiddatum: 01.02.2021

    Gerichtliche Entscheidinstanz: Handelsgericht des Kantons Aargau Obere Vorstadt 40
  • Aarau

  • Trefferliste

    Hier finden Sie eine Verlinkung des Managements auf eine Trefferliste zu Personen mit dem gleichen Namen, die im Handelsregister eingetragen sind.