1 Treffer zu "Marlies Galli-Steiner"

Quelle: Schober

Datenschutz: Die Strategie von Moneyhouse sieht vor, sich auf jene Personendaten zu beschränken, für die keine Einwilligung erforderlich ist.

Datenschutz: Die Strategie von Moneyhouse sieht vor, sich auf jene Personendaten zu beschränken, für die keine Einwilligung erforderlich ist. Dazu gehört es, keine Persönlichkeitsprofile zu erstellen und nur diejenigen Daten zur Verfügung zu stellen, die erforderlich sind, um eine Person zu identifizieren und im Sinne des Gläubigerschutzes eine gesicherte Bonitätsauskunft zu ermöglichen. Zu diesen erforderlichen Daten zählen beispielsweise Name, Geburtsdatum und Adresse von Privatpersonen. Auch Daten, die im Handelsregister eingetragen sind, kann Moneyhouse nutzen. Aus datenschutzrechtlichen Gründen dürfen Personen, die nicht im Handelsregister eingetragen sind, hier nicht direkt angezeigt werden.

Person nicht gefunden? Durchsuchen Sie unsere gesamte Datenbank nach "Marlies Galli-Steiner"

Marlies Galli-Steiner suchen