• Firmenzertifikat: Zeigen Sie sich von Ihrer besten Seite

    Mit dem Firmenzertifikat schaffen Sie Vertrauen bei Ihren Kunden und erhalten bessere Konditionen bei Lieferanten.

    Zusammen mit unserem Partner CRIF AG prüfen wir die Bonität, holen eine aktuelle Auskunft zu Betreibungen ein und analysieren die letzten Bilanzen Ihres Unternehmens. CRIF ist in der Schweiz die führende Anbieterin von Lösungen für Kreditrisikomanagement, Betrugsbekämpfung und Adresspflege entlang des gesamten Kundenlebenszyklus.

    CHF 1'095.00 pro Jahr

    Firmenprüfung
    • Prüfung der Bonität (täglich)
    • Einholung aktueller Betreibungsauszüge (alle 6 Monate)
    • Analyse der letzten Unternehmensbilanzen
    • Login für Online-Portal mit Bilanzanalyse

    Firmenzertifikat
    • Täglich aktualisiertes Online-Zertifikat
    • Zertifikat als PDF herunterladen
    • Nach erfolgreicher Prüfung für 1 Jahr gültig

    Jetzt bestellen

    oder kostenlosen Beratungstermin vereinbaren

    Wie funktioniert der Ablauf?

    Nach der Bestellung senden wir Ihnen ein Formular zu, womit Sie uns die notwendigen Unterlagen übermitteln. Diese Informationen geben wir direkt an die CRIF AG weiter*.

    CRIF prüft anschliessend die Bonität Ihres Unternehmens und holt eine aktuelle Betreibungsauskunft ein. Zudem überprüft CRIF die Bilanzen Ihres Unternehmens anhand des CRIF Ratings und erstellt ein Finanzprofil mit Score-Wert. Diese Prüfungen sind zwingend notwendig, um Ihrem Unternehmen ein Zertifikat austellen zu können und dauern 5-7 Tage.

    Nach erfolgreicher Prüfung, ist Ihr Firmenzertifikat für 1 Jahr gültig und jederzeit online abrufbar. Sollte Ihre Firma bei einer der Prüfungen als ungenügend eingestuft werden, können wir kein Firmenzertifikat ausstellen. Sie erhalten dann trotzdem Zugriff auf die Analyse und den Wert des Zertifikats zurückerstattet (CHF 547.50).

    Was beinhaltet die Bilanzanalyse?

    Um eine wahrheitsgetreue Aussage zum Stand der Firma machen zu können, muss diese mindestens drei Jahre bestehen und die zwei letzten Unternehmensbilanzen vorweisen können. Aufgrund der eingereichten Bilanzen wird ein Finanzprofil erstellt. Ihre Firma erhält dabei ein Rating, das aufgrund verschiedener Faktoren entsteht:

    • Liquidität: Verfügbare Geldmittel im Vergleich zu kurzfristigen Schulden
    • Verschuldung im Vergleich zum EBITDA
    • Zinsdeckungsgrad offener Schuldzinsen
    • Working capital: Verfügbare Mittel abzüglich kurzfristige Verbindlichkeiten
    • Margen-Stabilität der letzten Jahre

    Beispiel der Bilanzanalyse

    Wie können wir Ihnen helfen?

    Haben Sie Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen?
    Vereinbaren Sie direkt online einen kostenlosen Beratungstermin oder kontaktieren Sie uns:

    Telefon: +41 41 511 07 90 oder per E-Mail: crs@moneyhouse.ch
    Montag-Freitag: 8.30 - 11.30 Uhr und 13.30 - 16.30 Uhr

    *Für die Prüfung der Bonität Ihrer Firma, das Einholen einer aktuellen Betreibungsauskunft, sowie die Analyse der letzten Unternehmensbilanzen, werden die dafür notwendigen Daten an CRIF AG weitergegeben. Das Firmenzertifikat wird danach von CRIF ausgestellt. Ihre eingereichten Daten werden von Moneyhouse und CRIF mit besonderer Sorgfalt behandelt und zu keinem Zeitpunkt ausserhalb des Firmenzertifikats verwendet. CRIF und Moneyhouse lehnen jede Haftung für mögliche Schäden jeglicher Art des Kunden oder Dritten aus diesem Zertifikat ab. Mehr Informationen über die Weitergabe von Personendaten an Dritte finden Sie auch hier: Datenschutz.