• A fleur d'idées, Mary-Claude Wenger

    VD
    gelöscht
    Handelsregister-Nr.: CH-550.1.102.757-0
    Branche: Betreiben von Versand- und Online-Shops

    Alter der Firma

    -

    Umsatz in CHF

    -

    Haftung

    Inhaber

    Mitarbeiter

    -

    Aktive Marken

    -

    Auskünfte zu A fleur d'idées, Mary-Claude Wenger

    Es sind keine Auskünfte verfügbar, da diese Firma gelöscht wurde.

    Management

    Es sind keine Personen im Management eingetragen.

    Quelle: SHAB

    Handelsregisterinformationen

    Quelle: SHAB

    Branche

    Betreiben von Versand- und Online-Shops

    Firmenzweck (Originalsprache) Ihre Firma? Jetzt neuen Zweck eintragen

    Commerce de produits de la ferme, décorations florales et idées cadeaux.

    Weitere Firmennamen

    Quelle: SHAB

    Es sind keine früheren oder übersetzten Firmennamen vorhanden.

    Ihre Firma? Jetzt neuen Firmennamen eintragen

    Besitzverhältnisse

    Es liegen uns keine Angaben zu den Besitzverhältnissen vor.

    Beteiligungen

    Es liegen uns keine Angaben zu den Beteiligungen vor.

    Neueste SHAB-Meldungen: A fleur d'idées, Mary-Claude Wenger

    Neueste Meldungen vom Schweizerischen Handelsamtsblatt (SHAB) sind nur in der Originalsprache des jeweiligen Handelsregisteramtes verfügbar. Alle Meldungen ansehen

    SHAB 241/2013 - 12.12.2013
    Kategorien: Löschung

    Publikationsnummer: 1233619, Handelsregister-Amt Waadt, (550)

    A fleur d'idées, Mary-Claude Wenger, à Orges, CH-550-1102757-0 (FOSC du 03.11.2011, p. 0/6402500). L'entreprise individuelle est radiée par suite de remise de commerce.

    SHAB 214/2011 - 03.11.2011
    Kategorien: Neugründung

    Publikationsnummer: 6402500, Handelsregister-Amt Waadt, (550)

    A fleur d'idées, Mary-Claude Wenger, à Orges, Longeville 1, 1430 Orges, CH-550-1102757-0. Nouvelle entreprise individuelle.

    Titulaire:
    Wenger Mary-Claude, de Längenbühl, à Orges.

    But:
    commerce de produits de la ferme, décorations florales et idées cadeaux. Signature individuelle est conférée à Wenger Cindy, de Längenbühl, à Orges.